Einzigartiger Splitlevel Power Cruiser

Steeler Bronson 50

SPEZIFIKATIONEN

Länge
14.99 m / 49.18 ft
Strahl
4.46 m / 14.63 ft
Strahl
1.25 m / 4.10 ft
2200 liter / 581 gallon
2200 liter / 581 gallon
Motor
twin Volvo Penta IPS 600
Maximum geschwindigkeit
30 knots, range 430 NM
Reisegeschwindigkeit
23 knots, range 510 NM
Möglichkeit motor
twin Volvo Penta IPS800
Maximum geschwindigkeit
39 knots, range 350 Nm
Reisegeschwindigkeit
27 knots, range 420 Nm

Die Steeler Bronson 50 bietet als erstes Motorboot auf dem Markt eine fantastisch offene Verbindung zwischen den charmanten Innenräumen im Cruiser-Stil und den luxuriösen Außenbereichen. Diese Mischung mit den schlanken Linien eines Schnellbootes und dem Luxus einer Motoryacht wird alles verändern. Durch den integrierten Cockpit- und Kabinenbereich, der als offener Raum konzipiert ist, können alle Personen an Bord problemlos miteinander in Kontakt bleiben. Gehen wir gemeinsam durch das Bronson 50-Design, beginnend am Heck.

Ganz achtern befindet sich eine windgeschützte Bank mit Beistelltischen (darunter Stauraum, der jeden Zentimeter im echten Steeler-Stil optimal ausnutzt). Das ist der Platz, an dem normalerweise Eigner und Gäste am liebsten sitzen. Davor befinden sich großzügige Sonnenliegen mit verschiebbaren Rückenlehnen für jede gewünschte Position. Unter dem Loungebett befindet sich ein großer Stauraum, der nach Bedarf auch für ein Beiboot genutzt werden kann.
Mittschiffs angekommen, befinden sich bequeme Sitzliegen mit Tischen an Back- und Steuerbord. Windgeschützt können hier auch mindestens acht Leute bequem ihre Drinks genießen.

Königlich sitzt man im Fahrstand auf den vier Steuersitzen und kann zusehen, wie ein oder mehrere Piloten auf großen Bildschirmen die Konsolen bedienen.
Wenn die Welt so vorbeizieht und der Hunger kommt, kann man sich unten an der Küchenzeile Speisen und Getränke zubereiten, ohne den Kontakt zur Crew an Bord zu verlieren. Die Lounge auf zwei Ebenen ist ein weiterer schöner Ort, um sich auf dem Sofa zu entspannen und sich dennoch mitten im Geschehen zu fühlen. Wenn das Wetter schlecht wird, kann dieser gesamte Bereich auf Knopfdruck mit Glasdach und Glasseiten geschlossen werden.
Als ob dies noch nicht genug wäre, steht auch ein großartiges und geräumiges Interieur zur Verfügung, darunter eine Eigner Kabine mit Stehhöhe und Duschraum im Vorschiff sowie eine weitere Kabine unter der Flybridge, die über die ganze Breite nutzbar ist. Auch das Loungesofa kann bei Bedarf zu einem Bett umgebaut werden, so dass dann sechs Personen übernachten können.

Alles in Allem ist das ein phänomenales Platzangebot für eine 50 Fuß Yacht – und ebenso viel Platz an Deck, um das Leben unter freiem Himmel zu genießen. Worauf warten Sie?

Layout

Close