Innovation & das S-Design

Anders sein

Innovation ist ein großes Wort – wird oft verwendet, aber selten erfüllt. Bei Steeler verstehen wir Innovation nicht als Ziel an sich, sondern als integralen Bestandteil, um neue Wege zu finden, um den individuellen Wünschen der einzelnen Kunden gerecht zu werden. Es ist nie leicht, die Dinge anders zu machen – wenn dies der Fall wäre, hätte dies bereits jemand anderes getan! Um Lösungen für Ihre Anforderungen zu finden, müssen Sie viel über unsere Erfahrungen als Bootsfahrer und Bootsbauer nachdenken. Sobald unsere unglaublichen Handwerker an die Arbeit kommen, ergeben sich daraus fortschrittliche, praktische und realisierbare Antworten, die Ihnen eine unvergessliche Zeit an Bord bieten.

DIE S-DESIGN-REVOLUTION

Ein typisches Beispiel dafür, wie wir bei Steeler Yachts anders vorgehen, ist unser vollständig patentierter und wirklich innovativer S-Design-Rumpf. Dieses revolutionäre Konzept wurde auf der Grundlage unseres Wissens, einer Fülle von Kundeneingaben und dem Bestreben entwickelt, den bestmöglichen Rumpf in Bezug auf Kraftstoffverbrauch, Komfort und Platzbedarf zu schaffen. Mit anderen Worten, die primären Faktoren, die für diejenigen wichtig sind, die Qualität schätzen.

Der S-Design-Rumpf wurde 2017 vorgestellt und vereint die eleganten Designelemente, für die Steeler bekannt ist, mit einem steilen Bug mit weitem Bug. Dies ermöglicht eine höhere Rumpfgeschwindigkeit mit bis zu 40% weniger Kraftstoffverbrauch. Ein schönes Beispiel war die Jungfernfahrt des 59-Fuß-Ocean Camps nach Gibraltar im Sommer 2018. Sie verbrauchte nur 3325 Liter Kraftstoff bei einer Fahrt von 1250 sm: 2,66 Liter pro sm bei 7 Knoten auf einer Reise, die auch die Überquerung der Bucht umfasste von Biscaya, Kraft 7 Winde und 4-Meter-Wellen.

Das Ocean Camp verlieh den an Bord sehr bequemen Fahrten. Wie alle S-Design-Yachten hält der gestochen scharfe Einstiegsbereich des Bogens jeden Nachlaufspray auf einem absoluten Minimum und reduziert gleichzeitig den Widerstand. Und das hohe Flair des S-Designs sorgt für viel Innenraumvolumen und bietet Ihnen den Raum, den Sie verdienen, um auch Ihre Zeit unter Deck optimal zu nutzen.

Der S-Design-Rumpf ist in Stahl als Long Range Cruiser und in Aluminium erhältlich, wenn Sie nach einer Hochleistungsyacht suchen. Wir haben auch eine unverkennbare S-Design-Trawlerlinie aus Stahl oder Aluminium entwickelt (siehe unser aktuelles Modell hier in Aktion). Alle profitieren von maximaler Seetüchtigkeit und Stabilität.

 

AUSGEZEICHNETE IDEEN

Die Einführung des S-Design-Rumpfes folgt für Steeler auf vielen anderen Neuheiten. Hier sind nur einige der jüngsten Innovationen, an denen wir Pionierarbeit geleistet haben – und einige der Anerkennungen, die wir im Gegenzug von unseren Kollegen aus der Yachtbranche erhalten haben:

2011

  • Die Steeler NG50, eine hocheffiziente Halbversetzung Stahl – Motoryacht , wurde für den Niederländischen nominierten Yacht im Jahr 2011 des Jahres ausgezeichnet

2012

  • 2012 haben wir unseren beliebten hydraulischen Tender-Carrier vorgestellt: eine elegante und effiziente Lösung für Tender bis 450 kg
  • Der Bronson 36 war der erste Tender mit klappbaren Seitenflügeln und wurde 2012 als holländisches Motorboot des Jahres nominiert

2015

  • Die Panorama Flatfloor 46 bot einstöckiges Wohnen von Bug bis Heck und wurde 2015 mit dem European Motorboat of the Year ausgezeichnet

2016

  • Die NG43 Offshore setzen neue Effizienzstandards für ein Aluminium – Motoryacht , Hobeln bei 23 Knoten @ 3,7 Liter pro nautische Meile. Sie wurde 2016 mit der European Powerboat of the Year-Trophäe ausgezeichnet

2017

  • Dieser Bronson 34 wurde mit unserem patentierten Free-Fendersystem und Hochgeschwindigkeits- Bimini geliefert und erhielt 2017 eine Nominierung als Europäisches Motorboot des Jahres
  • Die Premiere von doppelt isoliertem Glas in 3D-Formen war für Steeler einzigartig und seitdem Standard auf allen unseren Yachten
  • Einführung des Steeler Digital Yacht Management, das rund um die Uhr überwacht und alle Steeler-Yachten unabhängig vom Standort direkt von der Werft aus unterstützt. Jetzt Standard bei allen Steelers als fester Bestandteil unseres unübertroffenen Service- und Support-Systems

2018

  • Der Steeler 52 S kombinierte die Aktiva eines Coupés und einer Cabrio- Motoryacht und schloss die Lücke zwischen Kreuzern und Tender. Es wurde 2018 für die Auszeichnung „Europäisches Motorboot des Jahres“ nominiert

2019

  • Der Steeler 65 S Li- Janne zeigte den außergewöhnlichen Grad an Individualisierung, den wir anbieten. Er ist mit Dreifachhydraulik und Doppelkraftsystemen für nahezu 100% Zuverlässigkeit für Rollstuhlfahrer zugänglich.
  • Li- Janne gewinnt den Preis des Europäischen Motorboots des Jahres 2019.

WER IST ALS NÄCHSTER DRAN?

Jeder Steeler erzählt eine Geschichte und bietet neue Innovationen für Ihre Bedürfnisse. Lassen Sie uns gemeinsam etwas Besonderes bauen und Ihre Yacht dieser Liste hinzufügen!

Close